Italian Ministries setzt sich dafür ein, Missionsarbeit in Italien und von Italien aus zu ermöglichen. Momentan arbeitet IM auf verschiedenen Ebenen.

Network – IM verbindet gläubige Christen, die sich für die Missionsarbeit einsetzen. Durch “Gemeinschaft, Kommunikation und Zusammenarbeit” will man sich gegenseitig zur Verbindlichkeit für die Missionsarbeit ermutigen.

GMI – die Gruppe Missionare in Italien ist eine missionarische Dienstleistung und will Italiener in der Mission im In-und Ausland fördern. GMI ist unabhängig strukturiert, ist jedoch formell in IM eingebuden. Für informationen: missioneGMI@gmail.com

OWI – das Buch “Operation World” (Gebet für die Welt) ist die Ausgangsbasis für Information über die weltweite Mission. Seit langer Zeit besteht die Initiative “Operation World Italia”, die eine Quelle für das strategische und spezifische gebet für die Welt ist. Das Werk enthält Nachrichten, wichtige Informationen und konkrete Anliegen von jedem Land der Welt. Die Initiative wurde von einer Gruppe von Jungendlichen ins Leben gerufen und wird nun von IM koordiniert. Klicke auf: www.owitalia.org

Azione (Aktion) – Est ist Teil der Vision von IM, die italienischen Gemeinden auf die Wichtigkeit von Mission aufmerksam zu machen. Es besteht eine Verpflichtung von IM, herauszufinden, wo wohltätige Projekte getragen werden können. User Wunsch ist, den italienischen Gemeinden die Möglichkeit zu verschaffen, Werke und Missionsarbeiten, die in den sensibelsten Ländern der Welt arbeiten, kennen zu lernen, diese im Gebet und finanziell mit zu tragen und praktisch zu unterstützen. Unser Ziel ist nicht, eigene Zentren zu schaffen, sondern die bestehenden Arbeiten zu unterstützen, die in den erwähnten Arbeiten tätig sind. Für mehr Infos klicke heir (da creare il link!)

IM International – IM ist international vertreten in den USA, in Deutschland und in Großbritannien. Die Vertretungen sind legal gründet und stehen in engem Kontakt zur Mission in Italien.

Partner – IM arbeitet mit verschiedenen Missionsgesellschaften zusammem.

Unterstützung
IM bietet seinen Mitgliedern verschiedern Dienste an:
• Pastorale Seelsorge und Beratung: in enger Zusammenarbeit mit der lokalen Gemeinde; Weiterbildung auf dem Feld: in Zusammenarbeit mit den bestehenden Ausbildungsstätten oder individuelle Empfehlungen.

• Finanzielle Unterstützung (für die Mitglieder von GMI): durch gleiche Teilung der nicht zweckgebundenen Gaben für die Missionsarbeit in Italien.
• Treffen für Mitglieder: auf regionaler und Ebene (Landeskonferenz).
• Literatur: nützliche Literatur für den Dienst der Mitglieder (evangelistisch, seelsorgerlich).
• Evangelisationsteams: um die Arbeit der Mitglieder zu unterstützen.
• Förderung/Austausch des Dienstes der Mitglieder:
– Auf nationaler Ebene durch ein Netz von Kontakten mit den lokalen Gemeinden;
– Durch webniars und sporadische Nachrichten (“Crescendo”);
– Auf internationaler Ebene durch die Vertretungen von Italian Ministries.

This site uses cookies to enhance your experience. By continuing to the site you accept their use. More info in our cookies policy.     ACCEPT